Springe zum Seiteninhalt

Liebe, Geld & Leben

BE YOU. BE XTRA.

Egal, was andere von dir erwarten: Steh zu dir! Wir unterstützen dich dabei.

Wozu diese Kampagne?

Die seelische Gesundheit von jungen Menschen ist nicht erst seit Corona ein wichtiges Thema – aber es hat dadurch nochmal an Aufmerksamkeit gewonnen. 

Hoher Druck in Schule und Ausbildung, eingeschränkte Sozialkontakte, familiäre Probleme, Zukunftsängste – Jugendlichen wurde (und wird) ganz schön viel zugemutet. Gleichzeitig sollen sie gut funktionieren, ihre Leistungen erbringen, sich in der Gesellschaft zurechtfinden und ein produktiver Teil davon werden. 

Die Kampagne von WIENXTRA möchte alle Jugendlichen stärken, so zu sein und sich so zu zeigen, wie sie sind: Mit ihren Stärken und Schwächen, ihren Fehlern und Talenten, ihren Vorlieben und Abneigungen. 

Alles zuviel?

Es ist okay, nicht weiter zu wissen.

Es ist okay, Dinge nicht zu können.

Es ist okay, Angst zu haben.

Es ist okay, überfordert zu sein.

Es ist okay, wütend zu sein.

Es ist okay, sich Hilfe zu holen.

 

Wenn du Unterstützung brauchst:

Wende dich an die WIENXTRA-Jugendinfo.

Wir beraten kostenlos und ohne Termin, täglich Mo-Fr von 14:30-18:30. Persönlich, telefonisch, per Mail oder Signal (Tel. 0699/156 84100) zu den Öffnungszeiten.

In Notsituationen wende dich bitte an Rat auf Draht unter der Tel. 147 oder an den PSD unter der Tel. 01/31330.

Auf unserer Website findest du viele unterschiedliche Beratungsstellen, die dich informieren, begleiten und unterstützen.

Kleiner Teaser:
Skills im Umgang mit Gefühlen, Gedanken und dem Körper findest du im neuen Heft „Wie geht es dir?“ der Österreichischen Jugendinfos. (Link folgt in Kürze.)