Springe zum Seiteninhalt

Party & Lifestyle

Ein Festival für alle!

Kultursommer Wien 2022 - 40 Bühnen, 2.000 Künstler_innen

©Leah Kelley

Wien ist Kunst, Wien ist Kultur

Deshalb dreht Wien heuer bereits zum dritten Mal auf. Der Kultursommer durchflutet die Stadt mit Live-Kultur und neuer Lebensfreude.

Das Ziel der Stadt Wien ist es, allen Menschen sommerliche Kulturerlebnisse zu ermöglichen – einfach zugänglich, in zwangloser Atmosphäre und bei freiem Eintritt. Von Anfang Juli bis Mitte August bespielen daher rund 2.000 Künstlerinnen und Künstler über 40 Veranstaltungsorte – von der Innenstadt bis an den Stadtrand.

Und wo wirst du diesen Sommer aufdrehen?

An 40 verschiedenen Locations findest du ein sehr vielfältiges Programm. 

Das Wunschkonzert auf der großen Wiese ganz gemütlich im Liegestuhl genießen oder Theater im Vorübergehen entdecken? Am Nachhauseweg bei einer spannenden Performance hängen bleiben oder vielleicht sogar eine Lesung vom eigenen Balkon aus mitverfolgen?

Abtanzen bis zum Abwinken? An seinen zahlreichen Spielorten macht der Kultursommer vieles möglich.

Und überall gilt: Es geht ganz locker und chillig zu. Hinkommen, hinsetzen, entspannen – und genießen. Dresscode? Auch Shorts und Flipflops dürfen sein.